Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

SGV Endorf

Herzlich Willkommen auf unserer Website

Der SGV Endorf lädt ein zu einem Tagesausflug ein:

Ziel  Glockengießerei Petit in Gescher und

Tiefkühlkosthersteller IGLO in Reken 

Termin Dienstag den 22.Mai 2018

Abfahrt 8 Uhr an der Endorfer Kirche 

Fahrt mit Fahrgemeinschaften 

Die Kosten belaufen sich inclusive Eintrittsgeldern und Verköstigung bei dem Spinathersteller

auf 17,50-  € pro Person. 

   Anmeldung erforderlich, bei Georg Meisterjahn Tel :02933 4661

Programm:

Eine Tour durch den iglo Gemüsegarten in Reken

Mit der elektrischen Minibahn gehen wir im iglo-Werk auf ErkundungstourIGLOIGLO 2.jpg

Wir besichtigen die einzelnen Produktionsstationen und erleben,

wie das Gemüse gewaschen und blanchiert wird, wie der berühmte "Blubb" in den Rahm-Spinat gelangt und wie am Ende alles tiefgefroren und verpackt wird.IGLO 3.jpg

In Begleitung schauen wir uns anschließend an, wie das iglo-Gemüse von Vertragsbauern angebaut und geerntet wird

Natürlich erfahren wir nicht nur etwas über die Maschinen,sondern auch über die iglo-Rezepte, die Sie auch gleich probieren können.

 

Besichtigung der Glockengießerei: Glockengießerei 1.jpg

1690 hat Petit & Gebr. Edelbrock die Arbeit als Glockengießerei aufgenommen. Noch heute, in der 12. Generation, stellt Petit & Gebr. Edelbrock Kirchenglocken nach dem traditionellen Lehmverfahren her. Der 13 Tonnen fassende Schmelzofen ist das Herzstück des Betriebes.

Um 1900 hat Petit & Gebr. Edelbrock begonnen, Formguss zu betreiben. Statuen, Plastiken, Reliefs werden in Bronze, Messing und Aluminium im Sandguss- oder im Wachsausschmelzverfahren gegossen, so wie es das Kunstwerk erfordert. Handwerkliche Routine und ein großer Erfahrungsschatz fließen in die Arbeit der Kreativen ein.

                                             Glockengießerei 2.jpg